Aktuell

Branchenbrief Juli 2023

Wir freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen beim Tourismustag am 9. Oktober!

Christian Schützinger, Geschäftsführer von Vorarlberg Tourismus

Liebe Branchenkollegin, lieber Branchenkollege,
sich laufend weiterentwickeln, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein: Dieser Antrieb prägt unsere Branche vielleicht mehr als andere. Insbesondere, weil der Tourismus mit zahlreichen Wirtschafts- und Lebensbereichen eng verknüpft ist und deshalb auf Veränderungen reagieren muss – und auch welche anstoßen kann! Solchen innovativen Gastgeber:innen und Projekten widmen wir uns in diesem Branchenbrief.
Vorreiter:innen in Sachen Kulinarik machen wir gerne nochmals auf den Österreichischen Innovationspreis Tourismus aufmerksam: Das Wirtschaftsministerium ruft dazu auf, herausragende Projekte zum Thema „Innovative kulinarische Erlebnisse“ bis Ende Oktober einzureichen. Also: nur Mut! Nach dem 1. ÖIT im Jahr 2012 würden wir uns freuen, wieder einer/m Gewinner:in aus Vorarlberg gratulieren zu können.
Stars und junge Talente der Vorarlberger Gastkultur bekommen in der Tourismuswoche im Oktober eine Bühne. Vorarlberg Tourismus ist erstmals Mitveranstalter und lädt zum Auftakt der Woche am 9. Oktober zum Tourismustag ein. Sie können sich jetzt schon anmelden!
Wie sich das seit den 1960er-Jahren bestehende, frisch sanierte Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast weiterentwickelt, haben wir im Rahmen von „GVA zu Gast“ von Geschäftsführer Daniel Mutschlechner und seinem Team erfahren. Mit dem 11. Pecha-Kucha-Nachmittag der Plattform Kultur & Tourismus gingen wir neue Wege: Erstmals richteten wir den Fokus auf zukunftsweisende Initiativen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Mobilität und Jugend.
Einen Lesetipp haben wir für Ihre Gäste auf Lager: Einige Ausgaben unserer Print-Magazine mit zeitlos schönen Geschichten, Bildern und Reiseempfehlungen können Sie bis Ende September kostenlos beziehen.
Ich lade Sie zudem gerne ein, an der diesjährigen Fachexkursion zum Thema Nachhaltigkeit vom 20. bis zum 22. September 2023 in Niederösterreich teilzunehmen. Wir besuchen gemeinsam das „Symposion Nachhaltigkeit 2023:Regneration“ auf Schloss Eckartsau im Nationalpark Donau-Auen mit spannenden Fach-Impulsen und Workshops.
Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Schmökern und einen guten Sommer!
Signatur Christian Schützinger
Ihr Christian Schützinger
Geschäftsführer der Vorarlberg Tourismus GmbH

Themen im Juli

Branchenbriefe nachlesen