Blick auf Kummenberg und Rheintal © Oberhauser Photography / Vorarlberg Tourismus
Komm zu uns als

Daten Akrobat:in (w/m/d)

Vorarlberg Tourismus GmbH ist die offizielle Tourismusmarketingorganisation Vorarlbergs mit Sitz in Dornbirn. Wir sehen uns als Experten für einen erlebnisreichen Urlaub in Vorarlberg. Im Zuge fortschreitender Technologisierung wollen wir konsequent digitale Kompetenz aufbauen.

bis 100%, ab sofort

Dein Profil
• du bist Held:in am Computer und das nicht nur in RPGs
• du begeisterst dich für IT und neue Entwicklungen
• eine fachliche Ausbildung wäre top, aber Affinität und Erfahrung finden wir auch spitze
• du hast Lust, an touristischen Themen mitzuarbeiten und sie auf das nächste Level zu bringen
• du kannst dich gut selbst organisieren und arbeitest gerne im Netzwerk
• du liebst es, auch live zu kommunizieren

Deine Aufgaben
• IT- und Datenmanagement
• Selbständige Abwicklung von Projekten und Ansprechpartner:in für Projektentwicklungen
• Betreuung und Weiterentwicklung unserer Datenmanagementsysteme und die passende Dokumentation dazu
• Ansprechpartner:in für Technik und Support
• Erkennen von Systemzusammenhängen & Optimierung von Arbeitsabläufen

Was wir bieten
• Wir sind nicht nine to five: du gestaltest sinnvoll deine Arbeitszeiten und von wo aus du arbeitest.
• Die Gelegenheit, an der Implementierung von innovativen IT-Lösungen teilzuhaben und dabei zu helfen, das Urlaubserlebnis Vorarlberg zu bereichern
• Flache Hierarchien und ein dynamisches Team mit hoher Selbstverantwortung und Selbstbestimmung
• Ein zentraler Arbeitsplatz direkt am Bahnhof Dornbirn samt Jobticket
• Eine leistungsgerechte Entlohnung in einem modernen Arbeitsumfeld
• Ein Weiterbildungsbudget und gemeinsame Fortbildungszeiten

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung bis 9.6.2023 an:
Vorarlberg Tourismus GmbH, z.Hd. Frau Jutta Metzler, Poststraße 11, 6850 Dornbirn,
E-Mail: jutta.metzler@vorarlberg.travel

Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei Vorliegen einer 4-jährigen Berufserfahrung bei € 3.500,– brutto p.M. (40h/100%/14x). Eine höhere Bezahlung ist in Abhängigkeit mit Qualifikation und Berufserfahrung vorgesehen

 

Download als PDF