KUNSTRAUM 2032 SILVRETTA © Christoph Schoech Photography GmbH / Golm Silvretta Lünersee Tourismus
Vorarlberger Tourismus-Innovationen 2022 - Anerkennungspreis

Kunstraum2032Silvretta

Dass neue touristische Attraktionen nicht zwangsläufig neu gebaut werden müssen, beweist Golm Silvretta Lünersee Tourismus in der sensiblen Hochgebirgslandschaft der Silvretta. Mit dem Kunstraum2032 ist dem Unternehmen nach den bereits in den letzten Jahren geschaffenen Kunstinstallationen etwas ganz Besonderes gelungen. Ein für die Infrastruktur zur Stromerzeugung benötigter Zugangstunnel wurde durch eine flexible Licht- und Soundinstallationen zum Kunstraum, der zudem noch genug Platz für weitere Kunstinstallationen und Kulturveranstaltungen bietet. Diese multifunktionale Nutzung ist für die Jury ein sehr gelungenes Beispiel für die praktische Anwendung des Nachhaltigkeitsprinzips bei der Gestaltung von Freizeitinfrastruktur.

Play
Anerkennungspreis: Kunstraum2032Silvretta von Golm Silvretta Lünersee Tourismus