Vorarlberger Tourismus-Innovationen 2020 - die Preisträger

Tourismus-Innovationen 2020

Seit mittlerweile 25 Jahren zeichnet Vorarlberg Tourismus jährlich herausragende Projekte aus den Bereichen Angebot, Mitarbeiter und Marketing mit Innovationspreisen aus.  Der gewohnte Rahmen – das alljährliche Tourismusforum im Juni – wurde aus bekannten Gründen abgesagt. Erstmals fand die Verleihung der begehrten “tourismus-innovationen” des Jahres im kleinen Kreis mit den Preisträgern am 13. Oktober 2020 im Festspiel- und Kongresshaus Bregenz statt.  Die verlängerte Einreichfrist haben einige dazu genutzt, Projekte einzureichen, die sie während der Pandemie entwickelt haben. Sie sind der eindrückliche Beweis, wie kreativ die heimischen Gastgeber und Unternehmer der Krise begegnen.
Für die Jury bilden die heurigen Preisträger (3 Hauptpreise und 4 Anerkennungen) die ganze Angebotsvielfalt ab, die das Urlaubsland Vorarlberg den Gästen bietet: von Kultur, Kulinarik über Baukunst bis hin zu innovativen Veranstaltungsformaten und nachhaltiger Beherbergung.

Die Preisträger