Bregenz Blick auf Weidachknoten und Rheintal, V-Cloud © Oberhauser Photography / Vorarlberg Tourismus
Datenmanagement

V-CLOUD

Die V-Cloud – der Weg zu hochwertigen Tourismusdaten und mehr digitaler Unabhängigkeit

Ob Bilder, Videos, Karten oder Kulturangebote: Unser Bestreben ist es, Informationen über das Tourismusland Vorarlberg zu sammeln und in bester Qualität zur Verfügung zu stellen. Die digitale Entwicklung hat das deutlich vereinfacht.

Virtuelles Sammelbecken ist heute die V-Cloud: Die zentrale touristische Datenbank, die das Team von Vorarlberg Tourismus verwaltet, bündelt alle relevanten Daten unserer Partnernetzwerke – etwa der Destinationen oder der Kulturabteilung des Landes – und macht sie verfügbar.

Ziel der V-Cloud ist vor allem, die Daten zentral zu verwalten, sie zu sichern, durch einheitliche Kriterien eine verlässliche Qualität zu garantieren sowie Doppelungen und Fehlerquellen zu vermeiden.

V-Cloud Grafik 1

Zentrale touristische Datenbank

Die technische Grundlage bildet die Content-Datenbank der Österreich Werbung, die uns zudem eine internationale Verbreitung ermöglicht.

LTO API der Österreich Werbung
Mit der Datenschnittstelle der Österreich Werbung wurde eine Plattform geschaffen, mit deren Hilfe relevante touristische Informationen aus den Bundesländern gesammelt und in den verschiedensten Anwendungen und Plattformen gezielt ausgespielt werden können.
Link: api.austria.info

Datenbereitstellung an Systempartner und V-Cloud Mandanten
Benötigt ein Partner (Destination, Stadtmarketing, Tourismusbüro o.ä.) Daten im Rahmen eigener Projekte/Anwendungswünsche, so werden die Daten über einen API-Key zur Verfügung gestellt. Datenqualität, sowie Rechte an den Medien liegt in der Verantwortung des Partners.

Anfragen von Agenturen oder Portalbetreiber mit kommerziellem Interesse
Vorarlberg Tourismus ist der Betreiber der V-Cloud und vertritt auch die Interessen der Partner. Da diese Anforderungen sehr individuell sein können, bedarf es einer manuellen Prüfung, sowie der Zusage der betroffenen Partner.

Wenn Sie die Datenschnittstelle der V-Cloud für Ihre Anwendung nutzen wollen, schreiben Sie bitte eine Mail an support@vorarlberg.travel mit folgenden Informationen:

  • Für welche Anwendung wollen Sie die Daten nutzen?
  • Was sind die wesentlichen Funktionen Ihrer Anwendung?
  • Welche Daten wollen Sie verwenden (POIs, Routen, Veranstaltungen)?
  • Wo in Vorarlberg und für wen wird die Anwendung zum Einsatz kommen?

Zum Download

V-Cloud Informationen